Unternehmensportrait: Coya

News zum Unternehmen

: Coya will auf Vergleichsportale…
: Coya und Urban Drivestyle kooperieren…
: Coya erweitert seine Privathaftpflicht…
: Coya verzeichnet dynamisches Wachstum…
: Coya erhält knapp 30 Mio. USD in Series-A-Finanzierungsrunde…
Unternehmensportrait
Name Coya
Betreiber/Rechtsform Coya AG
Vorstand/Geschäftsführung Andrew Shaw (CEO) / Laura Kauther (CIO und COO) / Johannes Jacobsen (CGO) / Anton Foth (CTO) / Momchil Todorov (CSO)
Qualifikation Vorstand/Geschäftsführung Shaw: siehe Qualifikation Gründer / Kauther: Dipl.-Mathematikerin und Dipl.-Betriebswirtin (Universität Münster), Aktuarin (DAV), mehrjährige Tätigkeiten bei Zurich International Life, Dubai, zuletzt Head of Business Transformation bei Zurich Gruppe Deutschland / Jacobsen: Studium der Rechtswissenschaften und Abschluss eines Postgraduiertenstudiengangs im Versicherungsrecht (Westfälische Wilhelms-Universität), Senior Consultant bei Chiltington International GmbH, zuletzt Reinsurance Claims Manager bei Compre Services (Germany) GmbH / Foth: Dipl.-Informatiker (TU Chemnitz), u. a. CTO bei Sproov, zuletzt Engineering Lead/Venture CTO bei BCG Digital Ventures / Todorov: Master´s degree in Business Administration and Management, u. a. Retail Director bei TBI Bank Bulgaria, zuletzt Bank Partnerships Director bei Raisin
Launch/Gründungsjahr Launch: 09/2018 / Gründung: 07/2017 (lt. Handelsregistereintrag)
Gründer Dr. Peter Hagen / Andrew Shaw / Sebastián Villarroel
Qualifikation Gründer ...
Kontakt E-Mail: hello@coya.com / Telefon: +49 30 58849400
Internetadresse www.coya.com
Kerntätigkeit digitaler Schaden- und Unfallversicherer
Kurzprofil Coya ist ein digitaler Sach- und Unfallversicherer mit Sitz in Berlin, der in 2017 gegründet und im Juni 2018 durch die BaFin zugelassen wurde. Das junge Versicherungsunternehmen ermöglicht es zukünftigen Kunden (B2C), sich über die Coya-Website modular eine den eigenen Bedürfnissen entsprechende Versicherung zu kreieren und mithin von einer individuellen, flexiblen Preisgestaltung zu profitieren. Im Bereich B2B2C haben Business-Kunden die Möglichkeit, den Versicherungsschutz von Coya in die eigenen Produkte zu integrieren und den Kunden anzubieten. Das Versicherungsportfolio erstreckt sich auf Hausrat-, Fahrrad- und E-Bike-Diebstahlversicherungen sowie Privat- und Hundehaftpflichtversicherungen. Für die Zukunft ist geplant, neue Produkttypen innerhalb der klassischen Sach- und Unfallversicherung zu implementieren. Der Rückversicherer Scor agiert als exklusiver Partner; zudem wird das Unternehmen von seinen Investoren partnerschaftlich in strategischen Fragestellungen betreut.

Für mehr Details melden Sie sich bitte an.