Herzlich Willkommen beim Start-up-Radar der V.E.R.S. Leipzig GmbH

Entdecken Sie ausführliche Analysen
und aktuelle Informationen zu Start-ups
rund um die Versicherungsbranche

Sie wollen keine News verpassen?


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie über alle Neuigkeiten aus der InsurTech-Szene sowie die innovativen Aktivitäten der Versicherer auf dem Laufenden!

 

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

nexible

Die ERGO-Tocher nexible hat überraschend ihr Neugeschäft mit Kfz-Versicherungen eingestellt.

Finlex

Das Frankfurter Start-up Finlex hat jetzt rund um das Thema Cyber-Versicherung ein Ökosystem aufgebaut, welches sich über mehrere Kernbereiche erstreckt.

Allianz

Die Allianz hat sich über ihren Investmentarm Allianz X erneut an dem US-InsurTech Pie Insurance beteiligt.

Laka

Erst vor kurzem ist der britische Assekuradeur Laka in Deutschland gestartet und hat sich mit Cyklaer-E-Bikes, einer Marke von Porsche Digital, prominent

Allianz

Bereits seit 2016 ist die Allianz über ihre Investmenteinheit Allianz X als strategischer Investor bei simplesurance an Bord.

Getsafe

Der Digitalversicherer Getsafe hat sein Portfolio um eine Tierkrankenpolice erweitert.

Travelers

Der US-Versicherer Travelers und der Cloudanbieter Google Cloud arbeiten zukünftig zusammen. Beide Partner möchten gemeinsam ein Datenökosystem entwickeln, das den Zeichnungsprozess für gewerbliche Versicherungen verbessert. So sollen z.B.

Thinksurance

Das Frankfurter InsurTech Thinksurance hat das Produkt "Kfz-Flotte" in seine digitale Beratungsstrecke eingebunden.

HDI

Die HDI Versicherung und der Digitalversicherer Neodigital entwickeln in einem neuen Joint Venture eine gemeinsame Schadenplattform.

Baobab

Erst Anfang des Jahres hatte das Cyber-Start-up Baobab 3,5 Mio. Euro an Kapital für den Markteintritt und Aufbau des Teams eingesammelt.

Debeka

Die Debeka-Gruppe führt eine neue Plattform im Bereich Customer-Relationship-Management ein. Die Plattform bietet bspw. eine verbesserte Kundenkontakthistorie, die allen Mitarbeitern zu Verfügung steht.

Laka

Das Londoner InsurTech Laka ist nach einem Investment von Porsche Ventures, der Risikokapitalabteilung von Porsche, in Deutschland gestartet.

VKB

Die Versicherungskammer Bayern hat ihre Schadenhotline nach einer erfolgreichen Testphase auf das KI-basierte Sprachsystem von Spitch umgestellt.

Friss

Das niederländische Start-up FRISS und der IT-Dienstleister msg nexinsure, ein Tochterunternehmen von msg, arbeiten zusammen.

ottonova

Der digitale Krankenversicherer ottonova hat insgesamt 34 Mio. Euro von Investoren eingesammelt.

Zurich

Im Rahmen eines neuen Pilotprojektes versichert die Zurich als Kooperationspartner die Fahrzeuge des Auto-Anbieters ViveLaCar. Beim Car-Sharing-Modell "ViveLaCar ONE" teilen sich bis zu drei Haushalte, bspw. Nachbarn, Freunde oder Verwandte, ein Auto im Abo.

Coalition

Das InsurTech Coalition hat sein Angebot auf den britischen Markt ausgeweitet.

ERGO

Die ERGO und der Online-Versandriese Amazon machen gemeinsame Sache: Wie jetzt bekannt geworden ist, bietet der Düsseldorfer Versicherer bereits seit Anfang Juni Policen für Elektrogeräte und andere Gegenstände auf den Amazon-Plattformen in Italien und Spanien an.

Friday

Das InsurTech Friday bietet seit Anfang September eine digitale Unfallversicherung an.